DS0048_DS_FOT_FO_BAU_#SALL_#APR6I_#V1

AGE EXPLORER®

Bewegungsqualität auf Jahre hinaus sichern

Der Kauf einer Küche ist in der Regel eine große Anschaffung, die im Nachhinein nur schwer zu ändern ist. Die Küche wird im Schnitt rund 20 Jahre lang genutzt. Deshalb sollte sie den persönlichen Bedürfnissen gerecht werden. Diese können sich im Laufe der Jahre allerdings ändern. So macht es Sinn, die Bedürfnisse von Küchennutzern jeden Alters genau zu erforschen. Dafür setzen wir einen Alterssimulator ein: den AGE EXPLORER®.

Heute schon wissen, was die Bedürfnisse von morgen sind

Wer den AGE EXPLORER® trägt, kann körperliche Beeinträchtigungen hautnah erleben. Am eigenen Körper kann erfahren werden, welche besonderen Bedürfnisse daraus z. B. bei der Küchennutzung entstehen. AGE EXPLORER® ist eine eingetragene Marke des Meyer-Hentschel Instituts.

Innerhalb von Minuten um Jahre älter fühlen

Verschiedene Komponenten simulieren steife Gelenke, nachlassende Muskelkraft oder auch eingeschränktes Sehen und Hören. Für eine wirklichkeitsgetreue Simulation wird der Anzug mindestens 2 Stunden getragen.

Produkte, die Bewegungsqualität für alle bieten

Der AGE EXPLORER® unterstützt die Entwicklung von Produkten, die dem Küchennutzer auch langfristig ergonomische Vorteile bringen. Die Erkenntnisse aus Tests mit dem Simulationsanzug fließen in die Neuentwicklung unserer Produkte ein.

Beim Küchenkauf an später denken

Wird bereits vor dem Küchenkauf an eine optimale Ausstattung gedacht, kann sichergestellt werden, dass die Küchenarbeit viele Jahre Freude macht und leicht von der Hand geht.

Küchenarbeit leicht gemacht

Der Praxistest zeigt: Türen im Unterschrank sind mühsam, besonders für Menschen mit Bewegungseinschränkungen. Auszüge sind ergonomisch sinnvoller und angenehmer.

Alles im Blick

Klappen im Oberschrank ermöglichen freien Zugriff auf das Innere. Sie lassen sich leicht öffnen und bewegen sich nach oben aus dem Arbeitsbereich. AVENTOS-Klappen bleiben in jeder gewünschten Position stehen und schließen dank BLUMOTION stets sanft und leise.

Ergonomie auch in der Ecke

Tiefes Bücken bis hin zum Knien kann viel Mühe machen. In komfortablen Ecklösungen wie SPACE CORNER von Blum lassen sich verschiedenste Staugüter wie Schüsseln, Vorräte und sogar Arbeitsbesteck optimal verstauen und einfach entnehmen.

Faszinierendes Öffnen

Mit Hilfe der elektrischen Öffnungsunterstützung SERVO-DRIVE oder der mechanischen Öffnungsunterstützung TIP-ON BLUMOTION lassen sich Auszüge auch mit Hüfte, Knie oder Fuß bedienen. Leichtes Antippen genügt. So bleiben beide Hände frei und tiefes Bücken wird überflüssig.

Seite teilen


DS0048_DS_FOT_FO_BAU_#SALL_#APR6I_#V1