Workflow -Einfache Arbeitsabläufe

Gute Küchenplanung spart Zeit

Workflow

Eine gut organisierte Küche spart Wege und Zeit. In unserem Film erfahren Sie, wie Sie Ihre Arbeitsabläufe möglichst einfach gestalten können und alles schnell zur Hand haben!
Film Workflow starten

Hier beginnt Küchenplanung

Küchenarbeit besteht im Wesentlichen aus immer wiederkehrenden Abläufen. Es hängt von Ihren persönlichen Gewohnheiten ab, wie Ihre Küche aufgebaut sein sollte. Wer morgens wenig Zeit hat, wünscht sich beispielsweise alles fürs Frühstück in Griffweite. Generell gilt: Wege können ganz einfach verkürzt werden. Und wenn an Ergonomie gedacht wird, ist später alles schnell zur Hand.

In jeder Küche möglich: optimale Arbeitsabläufe

Typische Tätigkeiten

Wenn schon bei der Planung der Küche darauf geachtet wird, dass die Abläufe gut funktionieren, läuft später alles wie am Schnürchen. Klicken Sie auf die Slideshows und sehen Sie Beispiele für einfache Abläufe.

Geschirrspüler ausräumen

Ordnung ist das halbe Leben. Wer träumt nicht davon, ohne lange Wege das Geschirr zu veräumen? Sinnvoll ist es, wenn Sie es direkt in der Nähe vom Geschirrspüler aufbewahren.

Geschirrspüler zügig und effizient ausräumen
Slideshow: Kurze Wege beim Geschirrspüler ausräumen

Frühstück vorbereiten

Sie lieben es, wenn mit einem Griff die Cornflakes zur Hand sind? Bringen Sie alle Frühstücksutensilien möglichst nah beieinander unter. So beginnt jeder Morgen ganz entspannt.

Frühstück schnell und einfach zubereiten
Slideshow: Beim Frühstück zubereiten alles schnell zur Hand

Speisen kochen

So haben Sie mehr Zeit für Ihren Genuss: Bringen Sie alles, was zum Kochen benötigt wird, nahe dem Herd unter. Zum Beispiel Töpfe und Kochlöffel im Auszug unter dem Herd. Oder Öle und Gewürze im Auszug daneben.

Entspannt und unkompliziert Kochen
Slideshow: Kochutensilien stets griffbereit

So wird Ihnen die Arbeit erleichtert: Küchenzonen

Wenn sie ihre persönlichen Kochgewohnheiten dem Küchenplaner mitgeteilt haben, kann er mit seiner Arbeit beginnen. Er leitet Arbeitsbereiche ab, die er in sogenannten Zonen anordnet. So haben Sie alles dort zur Hand, wo es tatsächlich gebraucht wird.

Küchenzonen sind in jeder Küche effizient

Guter Zugriff lässt sich einbauen

Vollauszug

Vollauszüge

Optimieren Sie Ihren Zugriff mit Schubladen, die sich ganz heraus ziehen lassen. So behalten Sie den Überblick und haben Zugriff - bis in den hintersten Winkel.

Inneneinteilungen und Küchenhelfer

Ergonomieebenen

Staugüter nach Verwendungshäufigkeit platzieren

Bestimmte Staugüter werden häufiger gebraucht als andere. Bringen Sie ständig Benötigtes in gut erreichbarer Höhe unter. Selten gebrauchte Dinge können ganz oben oder ganz unten Platz finden.

Auszüge und Klappen statt Türen wählen

Zurück zur Startseite...
More...
Belgien (Belgium)
 
Suchergebnis wird geladen ......
Merkliste

Top of Page