input-error

DS0194_DS_FRD_FO_BAU_#SALL_#APR2I_#V1

Breiter Spülenschrank

Wertvoller Stauraum bei der Spüle

Der Auszug unter der Spüle wird pro Tag im Durchschnitt bis zu 30 Mal und öfter benutzt. Umso wichtiger ist eine Lösung, die angenehmen Zugriff und genügend Platz für alle Reinigungsutensilien bietet. Dieser Schrank punktet durch seine praktische, hygienische Ordnung und lässt sich einfach bedienen.

Leicht gewonnener Stauraum

Mit dem u-förmigen Spülenauszug wird der Platz links und rechts des Spülbeckens optimal genutzt. So sind Schwämme, Tabs oder Spülmittel stets in Reichweite und die Arbeitsfläche bleibt frei. Dieser Auszug ist ab einer Schrankbreite von 800 mm möglich.

Guter Zugriff garantiert

Der Vollauszug macht das Befüllen, Reinigen und Entleeren der Mülleimer besonders einfach, da er gut zugänglich ist. Mit praktischen Inneneinteilungen stehen Reinigungsmittel sicher im Auszug und sind hygienisch von den Wertstoffbehältern getrennt.

Kein Platz zu verschenken

Der zusätzliche Innenschubkasten bringt noch mehr Stauraum im Spülenschrank. Hier können weitere Reinigungsutensilien wie Schwämme, Tücher oder Mülleimerbeutel verstaut werden.

Hände voll? Kein Problem!

Mit der elektrischen Öffnungsunterstützung SERVO-DRIVE genügt einfaches Antippen mit Knie oder Hüfte, um den Auszug zu öffnen – auch als Einzellösung für diese Anwendung verfügbar. Fragen Sie nach SERVO-DRIVE uno.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Zusätzlicher Stauraum im u-förmigen Auszug

  • Guter Zugriff auf die Wertstofftrennung dank komfortabler Vollauszüge

  • Sichere und hygienische Aufbewahrung von Reinigungsmitteln und Mülleimern

  • Zusätzlicher Innenschubkasten für kleine Reinigungsutensilien

  • Ordnung und Übersicht mit ORGA-LINE und AMBIA-LINE-Inneneinteilungen

  • Einfaches Öffnen mit elektrischer Öffnungsunterstützung SERVO-DRIVE – hier auch als Einzellösung verfügbar

Dieser praktische Schrank soll in Ihrer Küche stehen? Dann informieren Sie gleich Ihren Küchenplaner!

Seite teilen


DS0194_DS_FRD_FO_BAU_#SALL_#APR2I_#V1