input-error

DS0395_DS_FOT_FO_BAU_#SALL_#APR6I_#V1

Space – Optimale Raumnutzung

Mit wenig Aufwand viel Stauraum gewinnen

Haushaltsgröße, Einkaufs- und Essgewohnheiten, Lebensstil – der persönliche Stauraumbedarf hängt von vielen Faktoren ab. Sie möchten aus Ihrer Küche so viel Stauraum wie möglich herauskitzeln? Dann lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren.

DS0003

Stauraumbedarf ist individuell

Wie viel Stauraum Sie brauchen, ist abhängig von Ihrem persönlichen Bedarf. Und weil Küchen 15 Jahre oder länger im Einsatz sind, sollten Sie bereits bei der Küchenplanung an zukünftige Bedürfnisse denken.

Haushaltsgröße und Lebensstil

Wer eine große Familie hat, sollte mehr Platz einplanen – besonders für Geschirr, Töpfe und Vorräte. Auch der persönliche Lebensstil, beispielsweise wenn oft Gäste eingeladen werden, kann den Stauraumbedarf beeinflussen.

Koch- und Einkaufsgewohnheiten

Wer gerne aufwändig kocht, sollte auch den benötigten Platz für besondere Kochutensilien berücksichtigen. Wer öfter einkaufen geht, braucht weniger Platz für Vorräte als Haushalte, die nur 1-2 Mal im Monat einen Großeinkauf machen.

Zonenplaner

Sie möchten wissen, wie viel Stauraum Sie in Ihrer neuen Küche einplanen sollen? Der Zonenplaner unterstützt Sie dabei:
Staugüter auswählen, Mengen definieren und sofort Vorschläge für funktionale Schranklösungen erhalten!

Zonenplaner starten

Stauraum optimal nutzen

Den vorhandenen Platz bestmöglich nutzen – das ist eines der wichtigsten Ziele bei der Küchenplanung. Mit breiteren, höheren und tieferen Auszügen können Sie viel Raum gewinnen, der ansonsten verschenkt wäre.

 

Breitere Auszüge

Wird statt zwei schmalen Auszügen ein breiter Auszug verwendet, lässt sich dadurch bis zu 15% mehr Stauraum gewinnen.

Tiefere Auszüge

Ist der Platz vorhanden, können tiefere Auszüge eingesetzt werden. So lässt sich bis zu 30% mehr Stauraum schaffen.

Höhere Seitenwände

Höhere Auszüge mit geschlossenen Seitenwänden nutzen die volle Höhe aus. So lässt sich Staugut besser stapeln und Sie gewinnen bis zu 55% mehr Platz.

Niedrige Sockelhöhe

Ein Schrank mit niedrigem Sockel bietet wesentlich mehr nutzbaren Stauraum als ein Schrank mit hohem Sockel – bei gleicher Arbeitshöhe.

"Es lohnt sich, nach innovativen Schranklösungen zu fragen. Sie bringen Stauraum an Orten, wo Sie es bislang nicht für möglich gehalten hätten."

Neuen Stauraum gewinnen

Mit funktionalen Schranklösungen lässt sich sogar neuer Stauraum in die Küche zaubern. So erhalten Sie zusätzlichen Platz für noch mehr Küchenutensilien.

BOX1625_AA_FOT_FO_BAU_#SALL_#APR6I_#V1
Leicht gewonnener Stauraum

Der Blum-Spülenauszug nutzt den Raum links und rechts der Spüle optimal.

DS0113_DS_FOT_FO_BAU_#SALL_#APR6I_#V1
Spülutensilien clever verstaut

Schwämme, Spülmittel und Tabs können direkt unter der Spüle aufbewahrt werden.

AMB0139_AA_FOT_FO_BAU_#SALL_#APR6I_#V1
Jeder Platz wird genutzt

Dank Inneneinteilungen sind alle Utensilien stets griffbereit.

Stauraum, wo vorher keiner war: Blum-Spülenauszug

Mit einem u-förmig ausgeschnittenen Auszug kann der Platz rechts und links der Spüle bestmöglich genutzt werden. So sind z.B. Schwämme oder Spülmittel schnell zur Hand und die Arbeitsfläche bleibt frei.

Clevere Eckschublade: SPACE CORNER

Im Eckschrank SPACE CORNER nutzen Sie auch den Raum in der Ecke optimal und können kleine Dinge wie Besteck, Messer und Kleinteile gut zugänglich unterbringen.

BOX1610_AA_FOT_FO_BAU_#SALL_#APR6I_#V1
Innovative Idee für die Ecke

Dank SPACE CORNER können Arbeitsutensilien auch in der Ecke verstaut werden.

BOX1808_AA_FOT_FO_BAU_#SALL_#APR3I_#V1
Geräumige Vollauszüge

Mit Vollauszügen nutzt SPACE CORNER den Platz in der Ecke optimal.

BOX1185_AA_FOT_FO_BAU_#SALL_#APR6I_#V1
Für verschiedenste Staugüter

In den Auszügen finden große und kleine Staugüter bequem Platz.

LBX0387_AA_FOT_FO_BAU_#SALL_#APR6I_#V1
Platz für alle Vorräte

Fünf einzeln ausziehbare Auszüge ermöglichen eine gute Befüllung.

LBX0330_AA_FOT_FO_BAU_#SALL_#APR6I_#V1
Flexibel anpassbar

Der Vorratsschrank SPACE TOWER lässt sich Ihrem individuellen Stauraumbedarf anpassen.

BOX1928_AA_FOT_FO_BAU_#SALL_#APR6I_#V1
SPACE TOWER für kleine Küchen

Selbst bei einer geringen Schrankbreite können große Vorratsmengen untergebracht werden.

Platz für alle Vorräte: SPACE TOWER

Der Blum-Vorratsschrank SPACE TOWER bietet mit 5 einzeln ausziehbaren Auszügen ordentlich viel Platz für alle Vorräte. Und in der Breite ist er flexibel – je nachdem, wie viel Stauraum Sie sich wünschen.

Smart gelöst: Schmale Schränke

Schmale Schränke zaubern wertvollen Stauraum selbst in die kleinste Lücke. So wird kein Platz in der Küche verschenkt

BOX1891_AA_FOT_FO_BAU_#SALL_#APR6I_#V1
Ideal für kleine Lücken

Dank schmalen Schränken können selbst kleinste Zwischenräume genutzt werden.

LBX0113_AA_FOT_FO_BAU_#SALL_#APR6I_#V1
Kein Platz wird verschenkt

Flaschen und Gewürze sind im schmalen Schrank praktisch verstaut.

Alle Tipps auf einen Blick

Eine gute Vorbereitung auf den Küchenkauf hilft, Entscheidungen bewusst zu treffen. So kann Ihr Küchenplaner genau die Küche gestalten, die zu Ihnen passt. Finden Sie hier wichtige Punkte, die Sie beim Kauf einer neuen Küche beachten sollten.

Tipps für den Küchenkauf PDF | 398 KB

Seite teilen


DS0395_DS_FOT_FO_BAU_#SALL_#APR6I_#V1